Schulbesuche während der Corona-Pandemie

Solange die Schulen geöffnet sind, steht unser Schulangebot weiterhin zur Verfügung. Selbstverständlich unter Einhaltung der Massnahmen und des jeweiligen Schutzkonzeptes der Schule. 

Klassenbesuche Primarstufe

Klassenbesuche in der 5. oder 6. Klasse der Primarstufe

 

Die Fachpersonen der AHbB ergänzen Ihren sexualkundlichen Unterricht. Sie beantworten in geschlechtergetrennten Gruppen die noch offenen Fragen und Unsicherheiten der Schülerinnen und Schüler rund um das Thema Sexualität.

Kurskonzept

Kurskonzept Schulangebot (pdf) (bitte durchlesen)

Elternbrief

Kosten Baselland

Das Grundangebot von 2 Lektionen kostet Fr. 200.–. Jede weitere Lektion kostet Fr. 160.–.

Kosten Baselstadt

Das Grundangebot von 2 Lektionen kostet Fr. 795.–. Jede weitere Lektion kostet Fr. 160.–.

Elternabend (fakultativ)

mit einer AHbB-Fachperson Fr. 100.–, mit zwei AHbB-Fachpersonen Fr. 200.–

Anmeldung

Anmeldung Klassenbesuche

Klassenbesuche Sekundarstufen 1

Die Fachpersonen der Aids-Hilfe beider Basel besuchen Schulklassen und informieren die Jugendlichen zum Thema Sexuelle Gesundheit. Wir ergänzen den Unterricht, Schulklassen diskutieren in Mädchen- und Jungengruppen über sexuelle Gesundheit mit dem Fokus auf HIV, Humane Papillomaviren (HPV) sowie Chlamydien und lernen, wie sie sich schützen können.

Kurskonzept

Kurskonzept Schulangebot (pdf) (bitte durchlesen)

Elternbrief

 

Ausgefüllte Fragebogen sind mindestens 2 Wochen vor dem Unterrichtsbesuch an die Aids-Hilfe beider Basel, Clarastrasse 4, 4058 Basel zu senden:

 

Kosten Basel-Stadt

Das Angebot an 2 bzw. 3 Lektionen ist kostenlos.

 

Kosten Basel-Land

Das Grundangebot von 2 Lektionen kostet Fr. 200.–. Jede weitere Lektion kostet Fr. 160.–.

 

Anmeldung

Anmeldung Klassenbesuche

Klassenbesuche Sekundarstufen 2 und weiterführende Schulen

Die Fachpersonen der Aids-Hilfe beider Basel diskutieren in der Gesamtklasse Themen der sexuellen Gesundheit.

Kurskonzept

Kurskonzept Schulangebot (pdf) (bitte durchlesen)

 

Ausgefüllte Fragebogen sind mindestens 2 Wochen vor dem Unterrichtsbesuch an die Aids-Hilfe beider Basel, Clarastrasse 4, 4058 Basel zu senden:

Fragebogen

 

Kosten Basel-Stadt

Das Angebot an 2 bzw. 3 Lektionen ist kostenlos.

 

Kosten Basel-Land

Das Grundangebot von 2 Lektionen kostet Fr. 480.–. Jede weitere Lektion kostet Fr. 160.–.

 

Anmeldung

Anmeldung Klassenbesuche

Vorstellung der Klassenbesuche

Für interessierte Lehrpersonen besteht die Möglichkeit im Vorfeld des Einsatzes Inhalt, Methoden und Materialien der Klassenbesuche kennenzulernen.

Fachberatung, Weiterbildung, Elternabende

Die AHbB unterstützt Lehrpersonen, die HIV/Aids und/oder Fragen rund ums Thema Sexualität im Unterricht aufnehmen.

 

Die AHbB frischt das Wissen der Lehrpersonen bezüglich HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Infektionen auf.

 

Im Dialog mit Erziehungsberechtigten rund um die Themen Sexualität und Jugendsexualität unterstützen wir die Lehrpersonen beim Elternabend.

 

Kontakt: Cécile Notter, cnotter@ahbb.ch, 061 685 25 05 oder 061 685 25 00

Verhütungsmittelkoffer

Bei der Aids-Hilfe beider Basel kann ein Koffer mit allen Verhütungsmitteln ausgeliehen werden. Der Koffer enthält neben Spiralen, Pillen, Implanon auch Informationsmaterial über Verhütungsmethode und einen Klassensatz Kondome. Der Koffer kann in der AHbB abgeholt werden. Wir empfehlen eine frühzeitige Reservation. Die Ausleihe kostet Fr. 30.– für zwei Wochen (pro weitere Woche: Fr. 15.–). Die Depotgebühr beträgt Fr. 100.–

Kontakt

Möchten Sie mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns: Cécile Notter, Leitung Bildung und Information, cnotter(at)ahbb.ch, 061 685 25 05 oder 061 685 25 00